aktuell

Tacheles!

Eine neue sexualpädagogische Filmreihe.

Wir entwickeln in Zusammenarbeit mit Schulen und Jugendzentren eine sexualpädagogische Filmreihe, die unentgeltlich für junge und alte Menschen und alle Lehrenden zur Verfügung gestellt wird.
 Wir arbeiten mit Expert*innen zusammen, Jugendliche kommen selbst zu Wort und gestalten die Filme mit. Die Inhalte werden durch anschauliche Illustrationen unterstützt.
 Aktuell bereiten wir den Dreh des Pilotfilms zum Thema Sexting vor.

Mehr Infos hier

 

 

 

TINT auf der Berlin Feminist Film Week

Wir freuen uns im Programm der Berlin Feminist Film Week mit zwei Workshops (EN) dabei zu sein.

— WOMEN* & TECH: How to shoot a Video Tutorial —
TINT Filmkollektiv has teamed up with SHE*FIX Berlin in order to make, promote and enable free-of-charge tech tutorials made by women*.

— Filling blank spaces – producing counter-narratives —
It is no more a surprise that film (and especially film business) reproduces and affirms gender discrimination and stereotypes. In this workshop we want to have a look at the innumerable empty spaces in the history of film regarding the role of women*.

Information about registration / dates / fee coming soon –> click here.

Social Media Interventions

Wie würde eine bessere Welt für inter*, trans*, non binary* und cis* Menschen aussehen?

3 Interviews für die Kampagne „Social Media Interventions“ im Auftrag von Dissens e.V.

She*fix Tutorials

Zusammen mit dem KanTe – Kollektiv haben wir auf der republica18 she*fixtutorials gestartet – eine offene feministische Youtube-Plattform. Hier erklären Frauen Technik – vom Reifenwechsel bis zur CNC-Fräse. Wir unterstützen she*fix in Bild, Ton und Produktion und suchen aktuell nach Förderungen.

Devant/Derrière

2018/19 (in Produktion),
ca. 10 Minuten, Fiction & Found Footage.
Ein Kurzfilm über Kinogeschichte, Kinogötter und Liebesnarrative.